Streiflichter aus über fünf Jahrzehnten Vereinsgeschichte

 

Die Bahnengolfabteilung des SV Lurup-Hamburg von 1923 e.V. entstand 1980 und ist Nachfolger des am 25. August 1959 gegründeten „MINIATUR-GOLF-CLUB HAMBURG v. 1959 e.V.

 

Der MGC HAMBURG war die zweite Vereinsgründung von Miniaturgolf-Vereinen im damaligen Bundesgebiet und West-Berlin. Die Beton-Miniaturgolf-Anlage in Planten un Blomen wurde der erste Heimplatz. Diese Anlage war gleichzeitig der Prototyp aller heutigen Miniaturgolf-Anlagen weltweit.

 

Im Sportbetrieb, mit den in den 60er Jahren immer zahlreicher werdenden Miniaturgolfvereinen, nahm der MGC Hamburg bald eine bedeutende Rolle ein. Von Anfang an wurde der systemübergreifende Spielbetrieb mit Vereinen gepflegt, die auf dem bereits seit 1956 in Deutschland vorhandenem System Beton ihren Sport ausübten.

 

Sechs Mitglieder des MGC Hamburg waren Teammitglieder der ersten deutschen Nationalmannschaft 1960 beim Länderkampf gegen die Schweiz. !0 Jahre nach Gründung konnte die Damenmannschaft des MGC ihre erste Deutsche Meisterschaft erringen und wiederholte diesen Erfolg 1974. Die Herrenmannschaft hatte als größten Erfolg 1972 eine Deutsche Vizemeisterschaft zu verbuchen.

 

Auch waren Mitglieder des MGC Hamburg zu dieser Zeit in der deutschen Nationalmannschaft nominiert und feierten Erfolge. Wegen der Errichtung des Hamburger Congress Centrums in Planten un Blomen und dem Abriss der Anlage musste der Verein umziehen. Die neue Bleibe war die Anlage beim „Landhaus Walter“ im Hamburger Stadtpark. Doch kommerzielle Interessen machten hier einen geregelten Spiel- und Trainingsbetrieb unmöglich und so zog der Verein 1972 auf die 1965 eröffnete Anlage am Eckhoffplatz um. Aus den Lehren der Vergangenheit klüger geworden, übernahm man die Anlage zur Pacht und konnte so den Sport und das Vereinsleben unabhängig von kommerziellen Interessen ausüben.

 

Das Clubhaus wurde errichtet und die Anlage mehrfach umgestaltet.

 

Probleme bedingt durch Auflagen rund um die Anlage bewogen den damaligen Vorstand nach Lösungen zu suchen um den Fortbestand des Vereins zu sichern. Man schloss sich dem SV Lurup-Hamburg v. 1923 e.V. an.

 

1980 wurde der MGC Hamburg mit allen Rechten und Pflichten als Miniaturgolfsparte in den SV Lurup aufgenommen.

 

Im Zuge der Neugestaltung des  Eckhoffplatzes und dem Neubau des „Lurup-Centers“ musste im Mai 2011 die bisherige Anlage abgerissen werden. Die Zukunft der Sparte war über längere Zeit ungewiss. Nach langwierigen Verhandlungen mit den zuständigen Behörden und Prüfung von alternativen Standorten wurde in beiderseitigem Einvernehmen entschieden, eine neue Anlage an gleicher Stelle zu errichten.

 

Im September 2012 konnte die neue Anlage eröffnet werden.

 

Inzwischen sind 37 Jahre am Eckhoffplatz schon Vergangenheit. Die Bahnengolfabteilung des SV Lurup präsentiert sich heute als fester Bestandteil des Sportangebotes im Hamburger Westen und im Rahmen des SV Lurup als eine sehr erfolgreiche Sparte. Die Abteilung ist mit ihrem Vorgänger, dem MGC Hamburg, heute der älteste noch bestehende Miniaturgolf-Sportverein in Deutschland. Unsere Mitglieder haben viele Erfolge erringen können und wir sind besonders stolz eine Weltmeisterin und Trägerin des Silbernen Lorbeerblattes in unseren Reihen zu haben. Mitglieder der Bahnengolfabteilung gewannen zudem mehrfach Welt-, Europa- und Deutsche Meisterschaften, waren und sind in den Auswahlmannschaften auf Landes- und Bundesebene aktiv.

 

Die Bahnengolfabteilung erhofft sich durch sein Angebot an Breitensportbereich einen Mitgliederzuwachs vor allem im Jugend-  und Erwachsenbereich ein weiteres erfolgreiches Fortbestehen.

 

Wir möchten Sie ganz herzlich auf unserer schönen Anlage willkommen heißen und wünschen viel Spaß und Erfolg beim MINIGOLFEN.

 

11.12.17

TERMINE 2017/18

aktualisiert

(06.18 Kiel & Harrislee)

01.11.17

Hamburger Rangliste

als Auszug aus der

DMV-Rangliste

 vom 01.11.17

zum Downloaden

15.10.17

Ergebnisse

2 HBV-Ranglistenturnier

am 15.10.17

auf der Anlage des

Niendorfer MC

in Niendorf

(siehe HBV-Rangliste)

13.10.17

Ergebnisse

14. Seniorenpokal

des

BGC Diepholz

siehe

"Pokalturniere 2017"

11.10.17

Bowlingtermine

2017/2018

siehe

"Bowling"

05.10.17

Ergebnisse

5. Biber-Pokal

des

Elbhavelland e.V.

siehe

"Pokalturniere 2017"

18.09.17

Ergebnisse

1. Elbgau-Pokal 2017

des

SV Lurup-Hamburg

siehe

"Pokalturniere 2017"

03.09.17

BRONZEMEDAILLE für KARIN

siehe

News aus der Parte